Hallo!

Ich möchte ein Mützenrezept mit Ihnen teilen, das Sie schnell, angenehm und einfach in einer Sitzung stricken können. Es wird sowohl schäbig als auch bequem, stilvoll und warm für Sie sein.

Fangen wir gleich an zu stricken!

Materialien

  • Schneeballknospe Handstrickfäden;
    Lila (K707) Farbseil
    Gelbes (K327) Farbseil
  • 5, 4 und 3 mm Häkelnadel
  • Wollnadel

Herstellung

Die lila Farbe ist mit Faden gestrickt.

einer) Es beginnt damit, dass zuerst das Gummiteil hergestellt wird. 13 Ketten werden mit 4 mm Häkelnadel gezogen. 12 häufige Nadeln werden durch Eintauchen der nächsten und nicht der ersten Kette hergestellt.

2.) In der zweiten Reihe hat jede Kette das Aussehen eines V und eine häufige Nadel wird hergestellt, indem sie in die hintere Schleife dieser Vs einsinkt (mit Blo-Technik).

3) Auf diese Weise wird eine häufige Nadel hergestellt, bis sie ungefähr 43 cm beträgt, indem sie in die hinteren Schlaufen einsinkt.

Hier ist es besser, nach dem Kopf der tatsächlichen Messung zu messen.

4) Der gestrickte Reifen wird an beiden Enden mit der Gleitmethode kombiniert und das Modell wird auf dem Reifen gebaut.

Es ist mit gelbem Faden gestrickt.

5) 4 Ketten werden mit einer 5 mm Häkelnadel gezogen, an derselben Stelle werden doppelte Handläufe hergestellt und so entsteht unser erstes V. In der ersten Reihe wird durch Überspringen der geschwollenen Teile des Reifens, Herstellen eines doppelten Handlaufs und einer Kette in den mittleren Teilen und Herstellen eines doppelten Handlaufs an derselben Stelle die V-Ansicht erhalten. Auf diese Weise bis zum Ende der Reihe stricken.

6) Um in die zweite Reihe zu gelangen, werden 4 Ketten gezogen und doppelte Handläufe innerhalb des V hergestellt, um unser V zu bilden. In der Zwischenzeit fährt das Modell fort, indem doppelte Handläufe, 1 Kette, doppelter Handlauf innerhalb des Vs hergestellt werden, dh ein V innerhalb des Vs hergestellt wird.

easy-v-beanie-Making-1
easy-v-beanie-Making-1

7) Durch Ändern der Farbe in beiden Reihen werden 10 Reihen gestrickt, dh 15 cm, wenn die Oberseite des Gummis gemessen wird.

8) Von hier an werden wir beginnen, unsere Baskenmütze zu schrumpfen, ohne zu schneiden. Dazu ca. 6 Reihen, 7-8 cm mit 4 mm Häkeln stricken.

9) Die letzten beiden Reihen werden mit einer 3-Nummern-Häkelarbeit gestrickt. In der letzten Reihe werden nur doppelte Handläufe in jedes V eingebaut, um die Oberseite unserer Baskenmütze zu verengen, und das Seil wird lang geschnitten.

10) Unsere Baskenmütze wird durch Heften geschrumpft und genäht, indem der Faden an der Wollnadel befestigt wird.

Sie können optional Pompons herstellen.

Unsere Baskenmütze ist fertig!

easy-v-beanie-Making-2
easy-v-beanie-Making-2

Gesundheit für Ihre Hände!