Hallo,

Wir haben Ihnen ein tolles Strickmuster gebracht.

Mit unserer detaillierten Beschreibung und den Bildern können Sie diese gestrickte Kimono-Strickjacke, die Sie in all Ihren Kombinationen verwenden können, ganz einfach stricken.

Fangen wir gleich an!

Materialien

Herstellung

Links vorne

Es beginnt mit der Schulter.

einer. Es beginnt mit 148 Stichen. 1 Reihe stricken.

2 .. 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 5 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche glatt, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche Umgekehrt, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Stiche rückwärts, 1 Stich gerade, 5 Stiche rückwärts, 1 Stich gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche glatt, als 2-Maschen-Strick stricken.

3. Auf der Rückseite sind gerade Schlaufen gerade, umgekehrte Schlaufen rein gestrickt.

4. Die ersten 32 Schleifen sind in drei geteilt und es werden 3 Schnecken hergestellt. Als nächstes wird 1 Masche glatt, 5 Maschen umgekehrt, 1 Masche glatt, 2 Maschen umgekehrt, 6 Maschen glatt gestrickt. Die nächsten 26 Schleifen sind in drei geteilt und es werden 3 Geflechte hergestellt. Dann wird 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt gestrickt. Anschließend werden 3 Schnecken hergestellt, indem 32 Schleifen in drei geteilt werden. Anschließend wird 1 Masche glatt, 5 Maschen umgekehrt, 1 Masche glatt gestrickt. Anschließend werden 3 Geflechte hergestellt, indem 26 Schleifen in drei geteilt werden.

Auf diese Weise werden 75 Reihen gestrickt, indem das Modell fortgesetzt wird.

5. 104 Schleifen werden von links nach rechts geschnitten. Die restlichen 44 Maschen werden in 105 Reihen aufgebaut und gestrickt.

Kimono-Strickjacke-1
Kimono-Strickjacke-1

Rechts vorne

Es beginnt mit der Schulter.

einer. Es beginnt mit 148 Stichen. 1 Reihe stricken.

2 .. 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche glatt, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche glatt, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich gerade, 5 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche glatt, 8 Stiche Rückseite, 4 Maschen gerade, 8 Maschen rückwärts, 1 Stich gerade, 2 Maschen rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Maschen rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Maschen rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Maschen rückwärts, 6 Maschen rückwärts, 2 Maschen rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich gerade, 5 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Maschen stricken.

3. Auf der Rückseite sind gerade Schlaufen gerade, umgekehrte Schlaufen rein gestrickt.

4. Durch Teilen der 26 Schleifen am Anfang in drei werden 3 Geflechte hergestellt. Als nächstes wird 1 Schlaufe gerade, 5 Maschen rückwärts und 1 Schlaufe glatt gestrickt. Die nächsten 32 Schleifen sind in drei geteilt und es werden 3 Schnecken hergestellt. Als nächstes wird 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt gestrickt. Die nächsten 26 Schleifen werden in drei geteilt und 3 Zöpfe werden gemacht. Machen Sie die nächsten 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich gerade, 5 Stiche rückwärts, 1 Stich gerade. Die nächsten 32 Schleifen sind in drei geteilt und es werden 3 Schnecken hergestellt.

Auf diese Weise werden 75 Reihen gestrickt, indem das Modell fortgesetzt wird.

5. 104 Schleifen werden von rechts nach links geschnitten. Die verbleibenden 44 Maschen werden durch Festlegen des Musters in 105 Reihen gestrickt.

Kimono-Strickjacke-2
Kimono-Strickjacke-2

Zurück

einer. Es beginnt mit 346 Schleifen. 1 Reihe stricken.

2 .. 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche umgekehrt, 6 Stiche glatt, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche glatt, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 5 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche glatt, 8 Stiche Rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Stiche rückwärts, 1 Stich gerade, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 144 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 6 Stiche gerade, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich Gerade, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich gerade, 2 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Stiche rückwärts, 4 Stiche gerade, 8 Stiche rückwärts, 1 Stich glatt, 5 Maschen umgekehrt, 1 Stich glatt, 2 Maschen rückwärts, 6 Maschen gerade, 2 Maschen rückwärts, 6 Maschen glatt, 2 Maschen rückwärts, 6 Maschen glatt, 2 Maschen rückwärts stricken.

3. Auf der Rückseite sind gerade Schlaufen gerade, umgekehrte Schlaufen rein gestrickt.

4. Durch Teilen der 26 Schleifen am Anfang in drei werden 3 Geflechte hergestellt. Als nächstes wird 1 Schlaufe gerade, 5 Maschen rückwärts und 1 Schlaufe glatt gestrickt. Die nächsten 32 Schleifen sind in drei geteilt und es werden 3 Schnecken hergestellt. Als nächstes wird 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt gestrickt. Die nächsten 26 Schleifen sind in drei geteilt und es werden 3 Geflechte hergestellt. Stricken Sie die nächsten 144 Maschen. Die nächsten 26 Schleifen werden in drei geteilt und 3 Zöpfe werden gemacht. Als nächstes wird 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt, 2 Stich rückwärts, 1 Stich glatt gestrickt. Die nächsten 32 Schleifen sind in drei geteilt und es werden 3 Schnecken hergestellt. Als nächstes wird 1 Masche gerade, 5 Maschen rückwärts, 1 Masche glatt gestrickt. Die nächsten 26 Schleifen werden in drei geteilt und 3 Geflechte werden hergestellt.

Auf diese Weise werden 75 Reihen gestrickt, indem das Modell fortgesetzt wird.

5. Die rechten und linken 104 Schleifen werden geschnitten. Die verbleibenden 138 Maschen werden hergestellt und 105 Reihen gestrickt.

6. 88 Schlaufen werden vom unteren Teil des Arms entfernt. Es werden 6 Reihen Strick gestrickt. 12 Reihen Harosha-Strick werden gestrickt und alle Maschen werden geschnitten und fertiggestellt.

Schultern, Oberarm, Unterarm, Seiten sind genäht.

7. 218 Maschen werden von der Unterseite der Strickjacke entfernt, 16 Reihen Harosha-Strick werden gestrickt und alle Maschen werden geschnitten und geschnitten.

Halsband

einer. 130 Schlaufen werden rechts und links von der Vorderseite entfernt.

2 .. 2 Reihen gerade, 2 Reihen rückwärts, 2 Reihen gerade, 2 Reihen rückwärts, 2 Reihen gerade, 2 Reihen rückwärts, 2 Reihen glatt stricken und auf die Maschen warten.

Es ist von der Schulter genäht.

3. 25 Schlaufen werden aus dem Nacken entfernt. Es wird mit den gehaltenen Schleifen kombiniert. Insgesamt werden 285 Schleifen gebildet. 285 Maschen und 12 Reihen Harosha-Strick werden gestrickt und alle Maschen werden geschnitten und fertiggestellt.

Gürtel

einer. Es beginnt mit 12 Schleifen. In 152 Reihen werden Harosha-Strickwaren gestrickt.

Für den Riemenbindungsplatz werden 6 gerade Schlaufen genommen. 11 Reihen gerade stricken. Es ist bis zur Taille genäht.

Kimono-Strickjacke-3
Kimono-Strickjacke-3

Gesundheit in Ihren Händen!

Kimono-Strickjacke gemacht
Kimono-Strickjacke gemacht
The featured image was randomly selected. It is an unlikely coincidence if it is related to the post.