Hallo,

Ich möchte ein sehr einfach zu strickendes, lustiges und nützliches Bootie-Strickmodell erklären.

Sehr einfache Herstellung von Purl Booties

Materialien

  • Ören Fräulein Dora Seil;
    1 grünes (066) Farbseil (Hauptfarbe)
    1 schwarzes (999) Farbseil (Zwischenfarbe)
  • 3 mm Spieß
  • Nadel und Faden

Herstellung

einer) Wir beginnen unser Bootie mit dem Stricken von 24 Maschen.

2.) In der ersten Reihe verwenden wir unsere Hauptfarbe. Wir stricken zwei Reihen (1 Reihe vorne, 1 Reihe hinten) Harosha.

Wir beginnen unser Modell zu bauen. Wir benutzen unseren schwarzen Faden.

3) Wir stricken 19 Maschen mit schwarzem Faden und die restlichen 5 Maschen mit grünem Faden. Auf der Rückseite stricken wir zuerst 5 Maschen mit grünem Faden, wechseln dann zu einem schwarzen Seil und stricken 19 Maschen.

4) Wir stricken weiterhin zwei Reihen (1 Reihe vorne, 1 Reihe hinten) mit unserem grünen Faden.

Der Trick ist, dass wir immer 24 Maschen stricken, während wir das Hauptfarbgrüngarn verwenden. Während wir unser schwarzes Garn stricken, verringern wir die Anzahl der mit schwarzem Garn gestrickten Maschen nacheinander und erhöhen die Anzahl der mit unserem grünen Garn gestrickten Maschen nacheinander. Es mag zunächst etwas schwierig sein, aber wenn Sie die Logik verstehen, wird es einfach und unterhaltsam sein 🙂

Sehr einfache Herstellung von Purl Booties

5) Wir geben unseren schwarzen Faden weiter und stricken 18 Maschen, und wir stricken die restlichen 6 Maschen mit grünem Faden. Wenn wir nach hinten gehen, stricken wir zuerst 6 Maschen mit grünem Faden, wechseln dann zu einem schwarzen Seil und stricken 18 Maschen Harosha.

6) Wieder stricken wir zwei Reihen (1 Reihe vorne, 1 Reihe hinten) mit unserem grünen Hauptfaden.

Wir stricken weiter, bis die Anzahl der mit schwarzem Faden gestrickten Maschen 8 beträgt. Wir nennen unsere Hauptfarbe, um normal weiter zu stricken. Wir stricken insgesamt 11 schwarze Sticks. Ein dreieckiges Muster wird gebildet.

Wir erstellen unser Modell.

Nachdem wir zwei Reihen grünen Fadens gestrickt haben, wiederholen wir den gleichen Vorgang (11 schwarze Stäbchen), bis die gewünschte Größe erreicht ist. Wir stricken in der gewünschten Länge entsprechend unserer Fußgröße. In dem Foto auf dem Foto wurden ungefähr 4,5 dreieckige Modelle (45 schwarze Balken) verwendet.

Wir beenden unsere Schuhe, die wir in der gewünschten Länge stricken, indem wir alle Maschen schneiden.

Wir stricken und vervollständigen unsere zweiten Schuhe nach den gleichen Verfahren.

Als letzten Vorgang falten wir unsere Schuhe in zwei Teile und vervollständigen sie durch Nähen der Basis und des Seitenteils.

Unsere Stiefeletten sind fertig 🙂

Verwendung an schönen Tagen 🙂 Sie können Ihre Schuhe in den gewünschten Farben verschönern.

Ihre Farbpräferenz liegt bei Ihnen 🙂