Hallo,

Wir haben ein weich gestricktes Hausschuhe-Rezept, das Ihre Füße an Wintertagen warm hält.

Mit unserem Bla Bla-Garn können Sie diese gestrickten Hausschuhe herstellen, die Sie einfach und schnell für sich und Ihr Kind stricken können.

Fangen Sie gleich mit unserem Video und unserer schriftlichen Erzählung an zu stricken!

Materialien

Video Produktion

Herstellung

Anne Panduf

einer. 8 Ketten werden gezogen.

2 .. Gehen Sie zurück und stricken Sie 1 einzelne Nadel an jeder Kette bis zum Ende der Kette. 3 häufige Nadeln werden in die letzte Kette gemacht und drehen sich auf die andere Seite der Kette. Wieder wird eine Nadel zu jeder Kette gemacht und das Ende der Kette wird erreicht. Bis zur letzten Kette werden 2 häufige Nadeln hergestellt.

3. In der ersten Schleife werden 2 häufige Nadeln hergestellt, in jeder Schleife wird 1 häufige Nadel hergestellt, bis die Ecke erreicht ist, in der in der unteren Reihe 3 häufige Nadeln hergestellt sind. In der Ecke werden 2 häufige Nadeln in 2 Schleifen hergestellt und eine dichte Nadel wird für jede Schleife hergestellt und fortgesetzt. Wenn es um die andere Ecke geht, werden in der letzten Schleife 2 häufige Nadeln hergestellt.

Auf diese Weise wird die Basis vervollständigt.

4. Bei der Blo-Technik, dh indem nur in den hinteren Lappen der Schleifen gesunken wird, wird 1 häufige Nadel in jeder Schleife für 1 Reihe hergestellt.

5. Für jede Schleife wird 1 häufige Nadel hergestellt. Eine Reduzierung erfolgt durch Zusammenstricken von 4 Maschen an der Nase.

6. Für jede Schlaufe wird eine häufige Nadel hergestellt, und 3 Schlaufen werden zusammengestrickt, und es wird eine Reduzierung vorgenommen.

7. 1 Strick in 1 Reihe stricken, 1 subtrahieren.

8. Die Rückwärtsnadel ist für 1 Reihe vorgesehen.

Kind Panduf

einer. 5 Ketten werden gezogen.

2 .. Gehen Sie zurück und stricken Sie 1 einzelne Nadel an jeder Kette bis zum Ende der Kette. 3 häufige Nadeln werden in die letzte Kette gemacht und drehen sich auf die andere Seite der Kette. Wieder wird eine Nadel zu jeder Kette gemacht und das Ende der Kette wird erreicht. Bis zur letzten Kette werden 2 häufige Nadeln hergestellt.

Auf diese Weise wird die Basis vervollständigt.

3. Bei der Blo-Technik, dh indem nur in den hinteren Lappen der Schleifen gesunken wird, wird 1 häufige Nadel in jeder Schleife für 1 Reihe hergestellt.

4. Für jede Schleife wird 1 häufige Nadel hergestellt. Eine Reduzierung erfolgt durch Zusammenstricken von 3 Maschen an der Nase.

5. Für jede Schlaufe wird eine häufige Nadel hergestellt. Wiederum wird eine Reduzierung vorgenommen, indem 2 Schlaufen auf der Nase zusammengestrickt werden.

6. Die Rückwärtsnadel ist für 1 Reihe vorgesehen.

Gesundheit in Ihren Händen!