information : Was ist TSI Engine? Wie funktioniert es? “Information

information :  Was ist TSI Engine?  Wie funktioniert es?  “Information

Was ist TSI Engine?  Wie funktioniert es?

Eine der wichtigsten Entwicklungen für den Volkswagen Konzern in den letzten Jahren ist TSI-Motorenist erzeugt. Wenn Sie Fahrzeuge des Volkswagen Konzerns gefahren sind oder Menschen in Ihrer Nähe sind, sind Ihnen TSI-Motoren bekannt. Zumindest hast du von seinem Namen gehört. Sie wissen jedoch wahrscheinlich nicht, was diese Abkürzung tatsächlich bedeutet. Was genau bedeutet Volkswagen TSI? Wir können das Konzept von TSI, dessen Englisch Turbo Stratified Injection ist, als Turbo Layered Injection übersetzen. Es mag etwas seltsam klingen. Aber bald werden Sie verstehen, was TSI ist und wie es funktioniert.

TSI-MotorfahrzeugeWenn Sie eines von verwenden, müssen Sie sich nicht zwischen Leistung und Wirtschaftlichkeit entscheiden. TSI-Motoren reduzieren nicht nur den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen, sondern bieten auch eine angenehme Fahrt. Da TSI-Motoren weniger CO2-Emissionen verursachen, sparen Sie auch in Ländern, in denen die Steuer entsprechend der Menge der CO2-Emissionen erhoben wird, Kfz-Steuern. Wie in unserem Land werden kleinvolumige TSI-Motoren in Ländern bevorzugt, in denen Steuern entsprechend der Größe des Motorvolumens erhoben werden. Denn diese Motoren bieten hohe Leistung bei geringem Volumen.

Was ist TSI Engine?  Wie funktioniert es?Wie funktioniert es?

TSI-Motoren sind kompakt, leistungsstark und verbrauchen weniger Kraftstoff. Grundsätzlich nutzt der Volkswagen TSI-Motor eine Kombination aus Turbolader und Direkteinspritzung für einen beeindruckenden und maximalen Nutzen. Mit dieser Technologie soll eine im Vergleich zur Motorgröße höhere Leistung erzielt und durch Reduzierung des Motorvolumens eine hohe Kraftstoffeinsparung erzielt werden. Durch die Kombination der Direkteinspritzungstechnologie mit der Turboladertechnologie wurde ein hohes Drehmoment und eine hohe Leistung erzielt, die die Größe kleinvolumiger Motoren übersteigen. Mit kleineren Konstruktionen und hocheffizienter Verbrennung erzeugen TSI-Motoren maximale Leistung bei minimalem Kraftstoffverbrauch. TSI-Motoren sind so ausgelegt, dass sie bei niedrigen Motordrehzahlen von 1500 oder 1750 U / min ein maximales Drehmoment erreichen. Dies erhöht nicht nur Ihren Fahrspaß, sondern senkt auch den Kraftstoffverbrauch.

TSI-MotorenIm Turboladersystem gibt es einen wassergekühlten Ladeluftkühler mit einem Niedertemperaturkreislauf, unabhängig vom Motorkühlsystem. Infolgedessen wurde ein höherer Ladedruck viel schneller erreicht. Diese Situation verkürzt die Zeit, die erforderlich ist, um die maximale Ladung in den Brennkammern zu erhalten, erheblich. Somit ist sichergestellt, dass der Motor eine verbesserte Dynamik aufweist.

Dank des hohen Drehmoments bei niedrigen Drehzahlen, unabhängig davon, in welchem ​​Gang Sie sich befinden, reagiert das Turbo- und Direktkraftstoffsystem, das in Ihrer Anfrage nach sofortiger Beschleunigung verwendet wird, in sehr kurzer Zeit auf Ihre Motoranforderungen. Dank dieser im TSI-Motor verwendeten Technologien wurden sehr hohe Leistungswerte von Motoren mit sehr geringem Volumen erhalten. Motor mit kleinem Volumen bedeutet weniger Reibung und einen leichteren Motor. Auf diese Weise werden Leistungsverluste durch Reibung vermieden und das Gesamtgewicht Ihres Fahrzeugs bei geringem Gewicht reduziert. Dies wirkt sich positiv auf Leistung und Kraftstoffeffizienz aus.

Was ist TSI Engine?  Wie funktioniert es?TSI-Motor ist in vielen Fahrzeugen des Volkswagen Konzerns weit verbreitet. Die Option TSI-Turbobenzinmotor ist jetzt für fast alle Modelle von Seat-, Skoda- und Volkswagen-Fahrzeugen verfügbar. Durch die große Auswahl an TSI-Modellen können Sie unabhängig vom gesuchten Fahrzeugtyp die gewünschte Kombination aus Leistung und Effizienz für das gewünschte Fahrzeug erzielen.

Was ist TSI Engine?  Wie funktioniert es?Der TSI-Motor, den wir oben ausführlich erläutert haben, gewann 2009 beim Wettbewerb „Internationaler Motor des Jahres“ den ersten Platz in der Kategorie der 1,0- bis 1,4-Liter-Motoren. Dieser in unserem Land weit verbreitete Motor ist aufgrund seines Kraftstoffverbrauchs und seiner Leistungswerte zum bevorzugten Motor vieler Fahrer geworden. Aufgrund des in unserem Land geltenden Steuersystems 1.0, 1.2 und 1.4 TSI-MotorFahrzeuge des Volkswagen Konzerns haben eine weit verbreitete Fahrermasse.

Verweise:
http://www.volkswagen.co.uk/technology/petrol/tsi
http://www.jennings-vw.com/blog/what-is-volkswagen-tsi/
http://www.donaldsonsvw.com/blog/what-does-volkswagen-tsi-mean/

Autor:Bekir Afsar

admin

Bir cevap yazın