tunesisches häkeln decke

wie genau das ganze funktioniert und was wir benötigen das zeige ich euch jetzt ich hätte heute mit einer sechs millimeter nadel und zwar habe ich hier eine tunesische häkelnadel die braucht ihr dann auch für dieses muster und wenn ihr zum beispiel jetzt ein schal damit machen möchte eine decke braucht natürlich dementsprechend noch so eine verlängerung wenn ihr das musste einfach nur ausprobieren möchte braucht ihr einfach nur neue medium nadel wo er dann halt die fläche hier zum arbeiten habt und wieso das ist eine 6 millimeter er benötigt auch eine schere einer nadel um
die fäden zu vernähen und ich hätte heute mit dieser west yorkshire spin er wolle das ist eine art wolle ganz ganz tolle weiche wolle und hier wird empfohlene 5 mm nadel zu nehmen ich nehme aber beim tunesischen häkeln immer eine nummer größer aber das ist auch schön locker wird und den link zu der wolle verlinke ich euch auch unten wieder in der infobox und dann fangen wir mal an wir beginnen mit einer schlaufe und wir häkeln luftmassen gehäkelt jetzt einfach so viele luftmassen wie ihr euer projekt benötigt sei es für ein stirnband für eine decke für ein kissenbezug also
einfach nur luft maschen häkeln bis ihr eure gewünschte breite von eurem projekt erreicht habt ihr müsste halt auch nichts tauchten einfach nur eure gewünschte anzahl von luftmassen für euer projekt heeke das ist hier jetzt nur ein beispiel deshalb täglich circa 14 luft maschen wenn ihr dann eure gewünschte breite erreicht habt häkeln wir die erste reihe in dem tunesischen grundmuster dazu habe ich auch ein separates video das wird euch gleich oben rechts angezeigt falls sie interesse daran habt und zwar brauchen wir jetzt die zweite luft masche also 12 beginnt der nadel hinein
holen uns den farben und 10 hoch gegeben die nächste masche holen uns den farben und ziehen hoch und das macht die jetzt in jede luftmasse also geht in die masse hinein holt euch den faden und zito und ihr seht die maschen befinden sich jetzt alle hier oben auf unserer nadel wir jetzt zum beispiel 20 luft maschen angeschlagen habt werdet ihr hier oben auch 20 schlafen haben und ihr häkelt jetzt einfach in dem prinzip weiter bis sie dann in eurer letzten masche angekommen seid ich bin jetzt in meiner letzten masche angekommen und wie gesagt alle schlafen liegen jetzt oben drauf
jetzt heben mit wiese tunesische begreifen uns war holen wir uns den faden und gehen jetzt nur durch die erste schleife hindurch und ziehen hoch dass es halt unsere rand masche jetzt hunger wieder den faden und gehen durch zwei schlaufen durch und das wird jetzt nur wiederholt farben nehmen und durch zwei schlaufen durchfahren nehmen und durch zwei schlaufen durch und auch das macht ihr jetzt bisher nur noch eine schlaufe auf der nadel habt ich schickte das mit euch mit ihr holt euch den faden durch zwei schlaufen durch und das wiederholte jetzt einfach die ganze
reihe und diese rückt reihe wird immer gleich gehäkelt und also die rückreise bleibt immer gleich ich bin jetzt hier am ende angekommen wir haben noch zwei schlaufen auf der nadel und wir holen noch mal um gehen nochmal durch beide durch und jetzt haben wir nur noch eine schlaufe auf der nadel und so sieht unsere erste reihe jetzt aus für die nächste reihe benötigen wir jetzt wieder die schlaufen hier vornehmlich zeigt euch die mal also wie es seht haben wir jetzt hier vorne so schlafen und zwar hier und hier und hier und nur in diese schlafen wird hineingearbeitet wir überspringen hier
die allererste die wird übersprungen und in die nächste wird hinein gearbeitet also dass hier unsere erste masche und zwar 100 die nadel gehen in diese erste masche rein holen uns den faden und ziehen hoch in diesem muster häkeln wir auch das tunesische per muster auch dass es ganz einfache sie komplizierter aus wie es ist und diese beiden werden einfach im wechsel gearbeitet und zwar haben wir jetzt hier unsere nadel wir haben hinten den faden wir nehmen unsere nadel und legen den faden einfach hier oben drauf er holt die nadel dahinten der faden liegt jetzt hier oben auf ich
halten immer hier mit dem zeigefinger ein bisschen fest wir gehen jetzt in diese nächste masche lassen den faden jetzt los und ziehen diesen nach vorne wir holen uns den farben und gehen durch die schlaufe einfach nur durch und hier entsteht jetzt so ein knötchen und das ist unser perlen muster in die nächste masche gehen wir einfach wieder hinein holen uns den faden und 10 hoch und jetzt hätten wir wieder dass perlen muster also die nadel nehmen den farben vorne auf die nadel auflegen also nicht so sondern so wir halten den fest gehen in die nächste masche hineinlassen den
faden losziehen diesen drum rum dass der jetzt hier vorne aufliegt holen uns den farben und gehen durch die schlaufe durch jetzt häkeln wir wieder normale masche wir haben uns entschieden und ziehen einfach nur hoch und jetzt wieder das pärchen muster nadel auflegen hier mit dem finger festhalten in die nächste masche hinein wir lassen den faden losziehen dieser formel holen sind faden und gehen durch und wie ihr seht entstehen hier vorne bei den perlen muster immer so knötchen und daran erkennt ihr dann in der nächsten reihe welches das per muster ist und welches der grund das
grundmuster ist und das wird jetzt im wechsel gearbeitet jetzt haben wir eine normale masche jetzt wieder eine pr masche gehen hinein lassen den faden losziehen diesen nach vorne holen uns in farben und häkeln unsere branche und das wiederholt die jetzt einfach eine normale masche dann wieder das perle muster und es sieht wirklich komplizierte aus wie es wirkt hier ist und das wird jetzt einfach im wechsel gearbeitet wir haben jetzt hier noch eine masche übrig hier können auch hier wieder jetzt dass perl muster gehen also hineinlassen los und häkeln die schlaufe fertig jetzt sind wir hier am
ende angekommen und jetzt häkel mir direkt masche für die rand masche geht ihr dann einfach in diese letzten beiden schlafen hinein also sehen immer zu dass ihr immer zwei schafen auf der nadel habt wohl durch jetzt den faden und zieht einfach nur hoch und so sieht unsere erste reihe jetzt aus jetzt geht weiter mit der rückreise wie gesagt die bleibt immer gleich erholt euch den faden und geht immer nur durch die erste schleife durch dass es unsere grand masche und jetzt holt ihr euch den faden umgeht durch zwei schlaufen durch bisher am ende nur noch eine schlaufe auf der
nadel haupt wahrnehmen durch zwei wagen nehmen durch zwei schlaufen und das wiederholt jetzt einfach durch zwei wahrnehmen durch zwei und jeder fahrt nehmen durch 2 und so sieht das ganze jetzt aus jetzt geht es weiter mit der nächsten reihe und zwar häkeln wir jetzt auch wieder im grund stich und in dem perlen muster was jetzt aber wichtig ist dass ihr einfach sehen könnt wo das grundmuster ist und wo unser perlen muster ist und zwar haben wir hier wenn ihr euch das genau anschaut zwei schlaufen es halt im grundmuster ist wenn ihr jetzt die schlaufe daneben euch
anschaut seht ihr hier das knötchen und jedes knötchen entsteht beim perlen muster dann schaut ihr euch ethisch masche an hier seht ihr wieder wir haben zwei einfache schlaufen nur das heißt es ist das grundmuster und hier ist wieder unser perlen muster und daran erkennt ihr das also hier haben wir wieder das normale grundmuster und hier sieht er dieses knötchen als es dass unser perlen muster und was wir jetzt in hier der runde machen wir häkeln auch wieder mit dem grundmuster und in perl muster aber wenn wir hier jetzt das grundmuster haben häkeln wir
dort ein perl muster also genau das gegenteil was wir jetzt hier haben und somit entsteht dann dieses tolle wabenmuster also hier haben jetzt zwei schlaufen also häkeln wir jetzt ein perlen muster also nadel holen faden auflegen festhalten mit gehen in diese erste masche hineinlassen los und häkeln die schlaufe fertig also das muster fertig jetzt haben wir hier ein paar muster und hier haben wir dieses knötchen der vorrunde als unser perlen muster und dort geht jetzt hier oben einfach nur hinein und häkelt das grundmuster hier haben wir jetzt wieder das grundmuster
der vor reihe also hegel mir dort wieder ein perlen muster ein schaden nehmen in die schlaufe wir lassen den faden los und gehen durch die schlaufe durch hier haben jetzt wieder ein perlen muster also gehen wir dort hinein und häkeln das grund muss dahin also den grund stich damit wieder dem grundstück der vorrunde und dort wieder ein perlen muster es ist immer wichtig dass wenn ihr hier jetzt eine perle perlen muster habt da den grund stich hinein arbeitet und wenn ich hier den grund sticht habt dort dass perlen muster und das ist alles was ihr für dieses muster braucht
weil jede reihe wird jetzt einfach nur in dem gleichen prinzip gearbeitet hier seht ihr wir haben wieder zwei schlaufen also muss dort ein perlen muster rein hier haben wir einen perlen muster wir sehen hier das coaching also häkeln wir hier das grundmuster rein hier wieder seht ihr in der vorrunde haben wir das grundmuster also wieder nur ein kerl muster rein und jetzt sind wir hier am ende angekommen und unsere letzte masche ist ein paar musste also her wie ein ganz normales grundmuster und jetzt brauchen wir wieder unsere frank masche die ist ganz wichtig klicke dann einfach
mit der nadel hinein habt wieder zwei schlaufen auf der nadel holt euch den fahrer und zieht diesen einfach nur hoch und jetzt seht ihr eure rück reihe schaden nehmen durch die erste schlaufe nur durch für unsere branche und jetzt durch alle also jeweils durch zwei schlaufen durch bisher dann nur noch eine schlaufe auf der nadel habt also ich sehe das ist wirklich ganz einfach vor allem dass perl muster dass sie komplizierter aus wie es das werdet ihr sehen wenn ihr das ausprobiert also es gibt dann wirklich von ganz alleine und so sieht das ganze jetzt aus ekel
mit euch noch die nächste reihe und zwar auch hier wieder ihr seht das erste muster der letzten reihe war ein perlen muster also häkeln wir hier ganz normale masche hier haben wir jetzt wieder zwei schlaufen sprich das grundmuster dort häkeln wie jetzt wieder unser perlen muss da hinein und jetzt einfach nur im wechsel hier ist unser plus war also diesem grund steht hinein hier ist jetzt der grund schicht der vorrunde und dort häkeln wir dass perlen muster und jetzt einfach nur im wechsel und muster und ein per muster und das wird jetzt einfach nur wiederholt ihr
werdet dann so weit kommen dass ihr gar nicht mit groß drauf achtet sondern einfach nur häkelt weil ihr das dann erkennt und dann geht das wirklich von ganz allein und es macht so viel spaß dieses tolle muster zu häkeln vor allem mal ist so einfach ist wenn man den dreh einmal raus hat so jetzt bin ich hier am ende angekommen und wie gesagt ganz wichtig ist immer hier die rand masche immer durch beide schlaufen durch und jetzt wahrnehmen und hochziehen und jetzt erkennt ihr das muster und jetzt hätten wir diese tunesische rückreise schaden nehmen durch die erste schleife
schaden nehmen und jetzt immer durch zwei schlaufen durch ihr seht das ist wirklich ganz ganz einfach einfach weiter häkeln bis ihr dann nur noch eine schlaufe auf der nadel habt und das ganze wird jetzt einfach nur wiederholt also hier seht ihr es das grundmuster als opern muster wird hinein gehäkelt terminplan muster da kommt das grundmuster und ihr seht es ist wirklich ganz ganz einfach ich hätte jetzt noch ein paar rein und dann zeige ich euch gleich wie das ganze aussieht ich habe das ganze jetzt weiter gehäkelt und jetzt könnt ihr dieses muster richtig gut zehn es ist wirklich so so
schön es hat so schöne struktur und fühlt sich total gut an also wirklich ein wunder wunderschön und jetzt zeige ich euch noch wie ihr das ganze dann beendet wenn ihr eure gewünschte höhe erreicht habt wenn ihr dann eure gewünschte höhe erreicht habt um ein projekt beenden möchte ist das auch ganz einfach und zwar holt ihr wieder ein umschlag und häkelt imperialen muster und jetzt holt ihr euch den faden und geht durch beide schlaufen einfach durch wir hätten die ganze reihe einfach nur im perlen muster und geht durch beide schlaufen durch und somit entsteht eine schöne gerade
abschluss fand also holt den pfaden geht in die nächste masche hinein und häkelt wieder durch beide schlafen durch und ihr seht hier oben entsteht eine schöne gerade kannte ich bin jetzt hier am ende angekommen und auch hier geht die jetzt in diese letzte masse hinein in diese rand masche holt euch den faden zieht hoch und häkelt eine cat masche dann häkelt ihr eine luftmasse und zieht das ganze fest dann holt ihr euch die schere schneidet den und zieht das ganze durch und zieht das ganze fest und jetzt müsst ihr nur noch die fan vernehmen und so sieht das ganze aus ich habe aus
dem muster noch ein stirnband gehäkelt in einer anderen farbe und hier kann man das muster auch wirklich toll erkennen ich hoffe ihr hattet ganz ganz viel spaß mit mir dieses tolle muster zu häkeln ihr seht es ist wirklich ganz ganz einfach und sieht absolut klasse aus habt ganz viel spaß beim häkeln und ich hoffe wir sehen uns bald wieder