Was ist Schneider Bunionet? „Information

Was ist Schneider Bunionet?  „Information

Ein Ballen ist ein knöcherner Klumpen, der sich entlang der Fußkante bildet. Schneiderbunion hingegen tritt außerhalb des Fußes und an der Basis des kleinen Zehs auf. Diese Fußkrankheit wird auch Bunionette genannt und ist weniger häufig als normale Ballen. Wie der Name schon sagt, sind Schneiderballen bei Schneidern üblich, die oft mit gekreuzten Beinen auf harten Oberflächen sitzen, damit sie effizienter arbeiten können. Schneiderballen sind heute meist von schlecht sitzenden Schuhen und strukturellen Problemen betroffen. Es gibt einige Behandlungsmöglichkeiten für diese Fußdeformität und einige Hausmittel, die helfen können, die Symptome zu lindern. In einigen Fällen ist auch eine Operation zum Entfernen der Bunionette die beste Option.

Was ist Schneider Bunionet?
Was ist ein Bunionet oder ein Schneiderbunion?

Die Bunionette, auch als Schneiderbunion bekannt, ist eine knöcherne Deformität an der Basis des fünften Mittelfußknochens im kleinen Zeh. Es hat einige Ähnlichkeiten mit Bunion, einer Knochendeformität, die sich an der Basis des großen Zehs entwickelt. Deformitäten können für den Patienten schmerzhaft sein, insbesondere wenn sie sich entzünden. Die Bunionette ragt aus dem Fuß heraus und erschwert dem Patienten das Tragen normaler Schuhgrößen. Diese Deformität vergrößert den Fuß und bewirkt, dass der kleine Zeh zum vierten Zeh zeigt. Es ist wahrscheinlich, dass der Patient die Breite der Schuhe, die er trägt, aufgrund der Situation ändern muss. Tailors Bunion, der alternative Name für Deformität, stammt von Schneidern, die mit gekreuzten Beinen auf harten Böden sitzen und ihre kleinen Zehen am Boden reiben. Die Reibung zwischen Fuß und Boden führt zu Bunionette-Problemen, und der fünfte Zeh beugt sich nach innen.
Schneider Bunion ist nicht so häufig wie Bunion, obwohl es ähnliche Ursachen und Symptome hat. Es wird angenommen, dass Frauen in westlichen Ländern die Situation mehr erleben als andere. Es wird angenommen, dass dies auf die in verschiedenen Ländern verwendeten Schuhtypen zurückzuführen ist. In westlichen Ländern tragen die Menschen häufig enge Schuhe, was die Situation verschlechtern kann, wenn die Schuhe am Knochen reiben und den fünften Zeh nach innen drücken. Es kann anfällig für Mittelfußbeulen im fünften Zeh sein. Eine Person mit einem Schneiderbund hat möglicherweise eher bestimmte biomechanische Eigenschaften, die sich auf die Knochenstruktur im Fuß auswirken. Während sich der Zustand entwickelt, dehnen sich die Bänder im fünften Finger, um den Finger näher an den vierten Finger zu bringen. Einige Patienten erleben dies, da sich ihre Füße ausbreiten, wenn sie den Boden berühren. Bei anderen kann das Problem als unerwartetes Ergebnis einer Fußoperation auftreten, z. B. als erfolglose benachbarte Mittelfuß- oder Rückfußoperation. Zusätzlich können Arthropathien mit Arthritis den Zustand fördern.

Schneider Bunion Symptome

An der Außenseite des Fußes in der Nähe des kleinen Zehs treten maßgeschneiderte Ballenwölbungen auf. Das bestimmende Symptom dieser Bunion ist eine geschwollene, feste Schwellung an der Außenseite des Fußes in der Nähe des Zehs. Dieser Klumpen wächst mit der Zeit und wird zu einem roten und schmerzhaften Zustand. Darüber hinaus können sich Schwellungen, Rötungen und Schmerzen verschlimmern, wenn der Fuß den ganzen Tag über am Schuh reibt. Schneiderballen sind ein Problem, das beide Füße betreffen kann. Die gleichzeitige Bildung von Ballen in beiden Füßen wirkt sich sehr negativ auf den Gehstil aus. Darüber hinaus ist es möglich, sowohl Schneiderballen als auch normale Ballen und in diesem Fall knöcherne Vorsprünge auf beiden Seiten des Fußes zu haben.

Schneider Bunion Ursachen

Der Fuß ist komplex und leider berücksichtigen viele Schuhhersteller dies nicht. Die Bildung von Ballen tritt normalerweise auf, wenn enge, schmale oder hohe Absätze getragen werden, die nicht gut passen und den Fuß in einem ungünstigen Winkel platzieren. Darüber hinaus können Fuß- und Knöchelbedingungen auch die Bunion des Schneiders beeinflussen. Darüber hinaus ist jemand mit schwacher Knöchelkraft oder angespannten Wadenmuskeln anfälliger für Ballen, und die Entwicklung dieser Ballen kann auch genetisch bedingt sein. Schneiderballen entwickeln sich normalerweise allmählich und können sich meist schon in jungen Jahren bilden. Später im Leben verursachen die Symptome jedoch mehr Schmerzen.

Tailor Bunion Behandlungsoptionen

Zuerst sollten Röntgenaufnahmen gemacht werden, um sicherzustellen, dass die Knochen des Fußes nicht betroffen sind. Während normalerweise sichtbar, wird ein Röntgenbild erstellt, um die zugrunde liegenden Probleme mit den Fußknochen zu überprüfen. Später, nachdem der Schneider das Vorhandensein der Bunion bestätigt hat, werden die Behandlungsoptionen festgelegt. Die Behandlungsmethoden für diese Krankheit variieren von der medizinischen Behandlung bis zur Operation.
Er kann Kortikosteroide in den Bereich um das Gelenk des kleinen Fingers injizieren, um die Schwellung zwischen den Behandlungen zu verringern. Darüber hinaus ist es notwendig, die Schuhe zu wechseln oder ortepetische Schuhe zu verwenden, um das Ballen zu erweichen und schädliche Reibung zu verhindern. Oft stehen jedoch Behandlungsoptionen zu Hause zur Verfügung, um die Symptome zu lindern. Diese Behandlungsoptionen zu Hause sind wie folgt:

Was ist Schneider Bunionet?Eisbeutel und Höhe

Der betroffene Fuß sollte drei- bis viermal täglich 10 Minuten lang mit Eis behandelt werden. Das Anheben der Füße kann auch dazu beitragen, Schwellungen zu reduzieren.
Nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) Einige rezeptfreie Medikamente wie Ibuprofen oder Naproxen sind hilfreich bei der Linderung von Schwellungen und Schmerzen.

Kraft und Flexibilität steigern

Täglich sollten Übungen durchgeführt werden, um Fuß und Wade zu dehnen oder zu stärken. Dies kann dazu beitragen, den Druck auf die Bunion zu verringern, indem der Fuß zum richtigen Gehen angeregt wird.

Schuhwechsel

Das Tragen von bequemen, flexiblen Schuhen mit breiten Zehen entlastet den Ballen. Enge, steife oder hohe Absätze können die Symptome verschlimmern. In einigen Fällen können maßgeschneiderte Schuhe für einen bestimmten Fuß angefertigt werden.

Verwenden der Arch-Unterstützung

Schuhsohlen zur Unterstützung der Fußbögen verringern den Druck auf die Bunionette. Fußgesundheitsspezialisten helfen dabei, die Menge an Unterstützung zu bestimmen, die je nach Zustand der Person benötigt wird.

Dämpfung

Viele Fußstützpolster sind in örtlichen medizinischen Geschäften erhältlich. Hierbei handelt es sich um ringförmige Produkte aus einem silikonähnlichen Material, das den Ballen vor Reibung schützt. Dies verhindert, dass die Bunionette gereizt wird.

Zehenabscheider

Das Tragen von Zehenabstandshaltern oder Bunion-Abstandshaltern im Schlaf kann dazu beitragen, dass sich das Bunion oder Bunionet im Laufe der Zeit nicht weiterentwickelt.

Betrieb

Die Operation für die Schneiderbunion ist relativ einfach. Normalerweise erfordert dieses Verfahren keinen Krankenhausaufenthalt und die meisten Menschen werden sofort nach der Behandlung entlassen. Die Art der erforderlichen Operation ist jedoch von Person zu Person unterschiedlich. Bei einigen chirurgischen Eingriffen wird der Ballen rasiert, um den Druck auf den Fuß zu verringern.

Schneider Bunion Erholungszeit

Die Erholungszeit des Schneiderbundes variiert je nach Behandlung, beispielsweise wenn eine Operation erforderlich ist. Die meisten Menschen benötigen einen Schuhtyp wie einen Stiefel oder eine Schiene, um den Fuß in den frühen Stadien der Genesung zu schützen. Außerdem sollte der operierte Fuß nicht belastet werden, sodass je nach Aktivitätsstufe Krücken oder Gehhilfen verwendet werden.
Um sich von der Operation zu erholen, muss die Person normalerweise eine Weile zu Hause bleiben, insbesondere wenn sie Zeit auf ihren Füßen verbringt. Die Nähte werden einige Wochen nach der Behandlung entfernt, aber die Schwellung des Fußes verschwindet möglicherweise monatelang nicht vollständig. Während dieser Zeit kann es erforderlich sein, einen Physiotherapeuten aufzusuchen, oder es sollten spezielle Fuß- und Knöchelübungen durchgeführt werden, um die Muskeln in der Umgebung zu stärken.
Viele Menschen wissen, dass sie ihre Beschwerden mit einigen Hausmitteln und rezeptfreien Medikamenten lindern können. Eine Operation kann normalerweise ein Ballen behandeln und die Symptome bei Menschen, die mit anderen Behandlungen keine Linderung finden, vollständig lindern. Die Erholung nach der Operation braucht Zeit und die Bewegungen der Person müssen während der Erholungsphasen stärker eingeschränkt werden. Dazu gehört, sich frei zu nehmen und sich viel auszuruhen. Wenn Sie problematische Schuhe vermeiden und die Füße trainieren, um richtig zu gehen, können Sie auch verhindern, dass Symptome wieder auftreten.

Verweise:
aofas.org/footcaremd/treatments/Pages/Bunionette-Deformity-Correction.aspx
sciencedirect.com/science/article/pii/S1877056815000420

Schriftsteller: Ozlem Guvenc Agaoglu

admin

Schreibe einen Kommentar