wie man Babyschuhe macht

in diesem video zeige ich wie man eine wolke häkelt was wir für diese wolke brauchen ist baumwoll kann ich nehme mal etwas dünneres eine dazu passende häkelnadel eine hohlnadel eine schere und etwas kühl material die links zu den bestandteilen findet ihr wie immer auf meiner website die wolke besteht aus zwei teilen die wir einzeln häkeln am ende verschließen wir diese teile dann mit hilfe von cat maschen aber beginnen wir von vorne wir starten sozusagen mit dem vorderteil welches wird zweimal häkeln ich zeige es euch in diesem video einmal wir beginnen mit einer anfangs schlinge
anleitung zu den grundlagen wie anfangs schlingen und feste maschen findet ihr übrigens auch in meinem kanal nun schlagen wir sieben luftmassen an 1 2 3 456 und 7 nun häkeln wir in festen maschen die luftmassen kette zurück wir beginnen dabei in der zweiten luft mascher 1 und noch fünf weitere feste maschen bis wir am ende angekommen sind und 6 wir drehen das ganze und beginnen die neue reihe mit einer luft mascher wie regeln in die erste feste maschen also hier hinein zwei feste maschen es folgen vier feste maschen in die letzte verbleibende masche häkeln wir wieder insgesamt zwei feste maschen
1 und noch feste masse in die gleiche masche wir drehen das ganze und beginnen wieder mit einer luft masche auch in dieser runde häkeln wir in die erste masche wieder zwei feste maschen 1 und 2 es folgen sechs feste maschen und sechs in die letzte machen wir wieder zwei feste maschen wir werden wieder und beginnen mit einer luft masche in dieser runde häkeln wir neun feste maschen also in jedem asche eine feste masche es sollte eine masche übrig bleiben und in diese liegen wir wieder zwei feste maschen wir wenden das ganze und beginnen die neue runde wieder mit einer luft masche
es folgen elf feste maschen 10 und 11 hintendran lagen wir jetzt sieben luftmassen an wir drehen das ganze und arbeiten die luftmassen kette zurück mit einer festen masche in jede luftmasse wir beginnen mit der zweiten luft masche am ende dieser reihe solltet ihr 17 feste maschen gehäkelt haben ex und weiter feste maschen bis zum rhein und 17 wir drehen alles und beginnen wieder mit einer luft masche es folgen 16 feste maschen 15 und 16 in die letzte masche häkeln wir wieder zwei feste maschen wir drehen alles und beginnen mit einer luft masche danach häkeln wir insgesamt
zwei feste maschen in die erste masche es folgen 17 feste maschen bis wir am rhein ende angekommen sind und die letzte 17 wir drehen und beginnen wieder mit einer luft masche wir hätten jetzt eine reihe fester maschen bis zum ende 18 und 19 wir drehen das ganze wieder die reihe von eben wiederholen wir nun insgesamt vier mal also hin zurück hin zurück bis wir wieder hier oben angekommen sind die der reihe beginnen wir dabei immer mit einer luft masche danach folgen jeweils 19 feste maschen wir drehen und beginnen die neue reihe mit einer luft masche in dieser runde häkeln wir nun die erste
und die zweite masche zu einer festen masse zusammen dazu stellen wir die nadel ganz normal durch die erste masche hindurch und holen uns den faden auf die andere seite nun beenden wir aber die masche nicht sondern beginnen direkt mit der zweiten erst jetzt beenden wir beide maschen indem wir den faden durch beide lassen ziehen und folgen 17 feste maschen bis zum rhein ende 16 und 17 drehen und starten wieder mit einer luft masche es folgen 16 feste maschen 15 und 16 die letzten beiden verbleibenden maschen häkeln wir nun wieder zu einer festen masse zusammen stechen in die erste
maschen holen uns den faden und beenden die masche nicht bestechen sofort in die zweite masche ein und holen uns auch dort den faden dann schlagen wir den faden über und ziehen ihn durch alle maschen auf der nadel wir wenden und beginnen wieder mit einer luft masche die erste und zweite masche häkeln wir auch hier wieder zu einer festen masse zusammen es folgen 15 feste maschen bis zum ende 14 und 15 wir wenden wieder und beginnen die neue runde mit einer luft masche es folgen 14 feste maschen 13 und 14 wir lassen die letzten zwei maschen offen und drehen das ganze zurück wir
starten mit einer luft mascher die erste masche häkeln wir insgesamt zwei feste maschen 1 und noch eine zweite feste masse in die gleiche masche es folgen 13 feste maschen bis hinten angekommen sind 12 und 13 wir drehen alles und beginnt wieder mit einer luft masche denn 15 feste maschen bis zum ende 14 und 15 alles drehen und mit einer luftmasse starten in dieser runde häkeln wir wieder zwei feste maschen in die erste masche 1 und noch eine zweite in die gleiche masche es folgen 14 feste maschen bis wir hinten angekommen sind 13 und 14 wir drehen alles wieder und starten mit
einer luft masche es folgen 16 feste maschen 15 und 16 wir drehen wieder und machen eine luftmasse in dieser reihe häkeln wir die erste und zweite masche wieder zu einer festen masse zusammen es folgen 14 feste maschen 13 und 14 wir drehen das ganze um und häkeln wieder eine luft masche es folgen 13 feste maschen 12 und 13 die letzten beiden maschen häkeln wir zu einer festen masse zusammen wir drehen wieder und beginnen noch einmal mit einer luft masche die ersten beiden maschen häkeln wir zu einer festen masse zusammen folgen zwölf feste maschen in dieser reihe
11 und 12 wir drehen noch einmal und häkeln jetzt insgesamt drei reihen je elf feste maschen hin und her wir beginnen jeweils mit einer luft masche 10 und 11 an dieser stelle drehen wir alles auf die andere seite und wiederholen die letzte runde mit den elf maschen noch zweimal beginnen beide reihen mit einer luft masche so sieht es jetzt aus wir beginnen die nächste runde noch einmal mit einer luft masche es folgen neun feste maschen nein es bleiben zwei maschen übrig die wir zu einer festen masse zusammen häkeln green und beginnen nun mit einer luft masche die erste und zweite masche
häkeln wir zu einer festen masse zusammen es folgen sechs feste maschen die letzten beiden maschen häkeln wir auch hier zu einer festen masse zusammen wir wenden und beginnen die letzte runde noch einmal mit einer luft masche wie häkeln die erste und zweite masche zu einer festen masse zusammen vier feste maschen und die letzten zwei maschen häkeln wir auch hier noch einmal zu einer festen masse zusammen bei mir war es der zweite teil der wolke weshalb ich den faden jetzt dran lassen beim ersten teil macht ihr jetzt eine luftmasse schneidet den faden ab und
sichert ihn ihr solltet jetzt wie ich zwei teile geteilt haben zum abschluss müssen wir diese beiden teile natürlich noch zusammennähen oder besser gesagt titeln wir nehmen uns dazu das teil wo wir den faden nicht abgeschnitten haben und legen es so auf das zweite teil dass ich oben sozusagen beide fäden enden treffen verbinden beide teile an dieser stelle schon einmal mit hilfe einer cat masche drehe mir das ganze jetzt immer ganz gerne weil man am ende an dieser stelle einfach erfüllen und schließen kann es ist aber geschmackssache und kann jeder für sich selbst handhaben
außerdem ist es in dieser richtung einfacher zu starten weil man die maschen besser sieht wir legen also jetzt beides bündig übereinander und häkeln beide teile mit hilfe von cat maschen zusammen fahren wir masche für herford an der ecke liegen wir ebenfalls weiter cat maschen die cat maschen häkeln wir einmal rund um die wolke bis er etwa an dieser stelle hier angekommen sind anschließend füllen wir die wolke mit viel wasser so dass sie richtig schön prall und fest ist nehmen wir den faden wieder auf und titeln auch den rest der wolke mit kat maschen weiter zu
wenn wir wieder am anfang angekommen sind arbeiten wir in die erste cat masche noch eine abschließende cat masche es folgt eine luftmasse dieser stelle können wir den faden herausziehen und abschneiden dem wir den faden jetzt durch die luftmasse ziehen haben wir gleichzeitig ein knoten gemacht wir fühlen uns den restlichen faden auf eine wohl nadel und verstecken ihn im innern der wolke das was ihr noch über steht können wir abschneiden fertig ist die wolke ich hoffe euch hat die anleitung gefallen und ihr lasst mir ein leichter wer lieber die text anleitung liest wird
übrigens auf meiner webseite fündig